Ophelias Culture PR - PR-Agentur für Klassische Musik und Kultur

Klassische Musik und Kultur sind unsere Leidenschaft. Seit mehr als 18 Jahren betreut Ophelias Culture PR als PR-Agentur KünstlerInnen, Kulturinstitutionen und Unternehmen mit kulturellen Interessen im Bereich der Public Relations und Kommunikation. 


Aktuelle Projekte

Yulianna Avdeeva

Yulianna Avdeeva, Gewinnerin des Internationalen Chopin-Wettbewerbs 2010, besticht durch intensive Musikalität und emotionale Tiefe, kombiniert mit brillanter Technik und intellektuellem Scharfsinn.

Weiterlesen …

Barcelona Obertura

Barcelona zählt zu den spannendsten Kulturstädten der iberischen Halbinsel und verzaubert seine Besucher mit einem vielfältigen Angebot. Unter dem Titel „Barcelona Obertura – Classic and Lyric“ haben sich nun die führenden Institutionen klassischer Musik in Barcelona vereinigt.

Weiterlesen …

Chor des Bayerischen Rundfunks

Der Chor des Bayerischen Rundfunks genießt aufgrund seiner besonderen klanglichen Homogenität und der stilistischen Vielseitigkeit höchstes Ansehen in aller Welt.

Weiterlesen …

Concerto Copenhagen

Concerto Copenhagen ist Skandinaviens bekanntestes und weltweit eines der innovativsten Barockensembles.

Weiterlesen …

Concerto Köln

Concerto Köln heißt 30 Jahre Entdeckerfreude pur, zahlreiche, hervorragend besprochene CD-Einspielungen und viele hochkarätige Auszeichnungen wie der „Midem Classical Award“, der „Grammy“ oder der „Diapason d‘Or“. Als PR-Agentur für klassische Musik betreuen wir das Ensemble bereits seit 10 Jahren.

Weiterlesen …

Ensemble Modern

2020 feiert das Ensemble Modern sein 40-jähriges Jubiläum und ist damit das älteste deutsche Ensemble, das sich ausschließlich zeitgenössischer Musik des 20. und 21. Jahrhunderts widmet.

Weiterlesen …

News

Weltweites Konzertprojekt zur 100-jährigen polnischen Unabhängigkeit – Ensemble Modern spielt in Frankfurt

Am 11. November 2018 feiert Polen seine 100-jährige Unabhängigkeit. Zu diesem Anlass präsentieren Kulturinstitutionen, Orchester und Ensembles am Unabhängigkeitstag gleichzeitig in 11 polnischen und 11 weiteren Städten weltweit einem internationalen Publikum insgesamt 100 Werke polnischer Komponistinnen und Komponisten.

Weiterlesen …

Internationale Händel-Festspiele Göttingen: George Petrou wird neuer Künstlerischer Leiter ab Festspielsaison 2021/22

Mit dem Beginn der Festspielsaison 2021/22 wird George Petrou in der Nachfolge von Laurence Cummings die Künstlerische Leitung der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen übernehmen.

Weiterlesen …

Thomas Larcher erhält den mit 75.000 € dotierten „Prix de Composition Musicale“ der Fondation Prince Pierre (Monaco)

Gestern, am 4. Oktober, wurde der österreichische Komponist Thomas Larcher mit dem „Prix de Composition Musicale“, dem Kompositionspreis der Fondation Prince Pierre (Monaco), ausgezeichnet. Den mit 75.000 € dotierten Preis erhält er für seine Sinfonie Nr. 2 „Kenotaph“ aus dem Jahr 2016.

 

Weiterlesen …

CD-Veröffentlichung am 12.10.2018: Martin Stadtfeld mit Arrangement der Chaconne aus der Partita Nr. 2 d-Moll und „Homage to Bach“

Martin Stadtfelds langjährige Beschäftigung mit der Musik Johann Sebastian Bachs trägt jetzt auch kompositorische Früchte. Auf seiner neuen CD dokumentiert er eigene Bearbeitungen und Werke, die eng um Bachs Kosmos kreisen.

Weiterlesen …