Opéra Royal de Wallonie-Liège

Oper | Belcanto | bekannte Sänger*innen

Die Opéra Royal de Wallonie-Liège ist im Herzen der Stadt Lüttich beheimatet. Als eines der drei königlichen Opernhäuser Belgiens ist sie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region Wallonien und feierte in der Saison 2020/2021 ihr 200-jähriges Bestehen. Seit September 2021 leitet Stefano Pace (als Nachfolger des im Februar 2021 verstorbene Stefano Mazzonis di Pralafera) als Intendant das Haus, Chefdirigentin ist seit der Saison 2017/18 Speranza Scappucci.

International renommierte Solist*innen und ein abwechslungsreicher Spielplan mit Klassikern des Repertoires und spannenden Raritäten sind Markenzeichen des Opernhauses. Eine beständig hohe Auslastung zeigt die große Beliebtheit beim heimischen Publikum. Die starke überregionale Ausstrahlung des Hauses zieht Besucher aus Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und sogar Großbritannien an.

Mit überregionaler Pressearbeit im deutschsprachigen Raum unterstützt Ophelias Culture PR die Opéra Liège seit vielen Jahren. Klassische Pressearbeit und die Organisation von Pressereisen tragen dazu bei, das Opernhaus in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannter zu machen.

Die Opéra Royal de Wallonie-Liège ist im Herzen der Stadt Lüttich beheimatet. Als eines der drei königlichen Opernhäuser Belgiens ist sie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region Wallonien und feierte in der Saison 2020/2021 ihr 200-jähriges Bestehen. Seit September 2021 leitet Stefano Pace (als Nachfolger des im Februar 2021 verstorbene Stefano Mazzonis di Pralafera) als Intendant das Haus, Chefdirigentin ist seit der Saison 2017/18 Speranza Scappucci.

International renommierte Solist*innen und ein abwechslungsreicher Spielplan mit Klassikern des Repertoires und spannenden Raritäten sind Markenzeichen des Opernhauses. Eine beständig hohe Auslastung zeigt die große Beliebtheit beim heimischen Publikum. Die starke überregionale Ausstrahlung des Hauses zieht Besucher aus Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und sogar Großbritannien an.

Mit überregionaler Pressearbeit im deutschsprachigen Raum unterstützt Ophelias Culture PR die Opéra Liège seit vielen Jahren. Klassische Pressearbeit und die Organisation von Pressereisen tragen dazu bei, das Opernhaus in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannter zu machen.

1820 durch die Bürgerschaft gegründet, hat die Opéra Royal de Wallonie-Liège eine längere Tradition als die belgische Monarchie. Heute ist sie ein modernes Opernhaus mit regelmäßigen Online Übertragungen, realisiert u.a. durch Culturebox und medici.tv, die weltweit rezipiert werden. Ein Schwerpunkt des Repertoires liegt in Werken der italienischen Oper, aber auch eher unbekannte Opern wie von D.F.E. Auber und Ambroise Thomas stehen regelmäßig auf dem Spielplan. Das Opernhaus besticht darüber hinaus durch seine erstklassiges, internationales Stagione-Sänger*innen-Ensemble.

Mehr lesen

Online Präsenz

Pressemeldungen

  • 27.05.2021: Opéra Royal de Wallonie-Liège streamt "Così fan tutte"   

Fotoarchiv

Opéra Royal de Wallonie-Liège: aktuelle Facade (c) orw
Opéra Royal de Wallonie-Liège: Stefano Mazzonis (c) orw
Opéra Royal de Wallonie-Liège: Salle (c) orw
Opéra Royal de Wallonie-Liège: Salle (c) orw
Opéra Royal de Wallonie-Liège: Salle (c) orw
Opéra Royal de Wallonie Liège: Speranza Scappucci (c) Dario Acosta

Nehmen Sie Kontakt mit Ophelias Culture PR auf

Sie wollen mehr Informationen oder haben Interesse an unseren Leistungen ?

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
OPHELIAS Culture PR
Johannisplatz 3a
D - 81667 München