Opernfestspiele Heidenheim

Oper | Festival | Open Air

Seit 1964 finden jeden Sommer die Opernfestspiele Heidenheim in der malerischen Kulisse der mittelalterlichen Stauferburg Schloss Hellenstein statt. Zur Hofseite eine Halbruine in beeindruckender Naturkulisse bildet der Rittersaal einen schönen Rahmen für eines der ältesten und traditionsreichsten Opernfestivals unter freiem Himmel. Wetterunabhängigkeit an einem zusätzlichen Festivalort gibt es seit 2009 das Festspielhaus Congress Centrum Heidenheim in fußläufiger Nähe. Neben den Festspielopern, viel Educationarbeit und Sinfoniekonzerten lockt ein vielfältiges Rahmenprogramm jeden Sommer viele Musikbegeisterte in die östliche schwäbische Alb. Seit 2009 ist Dirigent Marcus Bosch künstlerischer Direktor in Heidenheim, er leitet auch das Festivalorchester Cappella Aquileia und den Chor VOKALWERK OH!

Mit überregionaler und internationaler Pressearbeit unterstützt Ophelias Culture PR die Opernfestspiele Heidenheim 2021 zum ersten Mal. Klassische Pressearbeit, Unterstützung in den Bereichen Marketing und Social Media sowie die Organisation von Pressereisen sollen das Festival im deutschsprachigen Raum und international bekannter machen.

Seit 1964 finden jeden Sommer die Opernfestspiele Heidenheim in der malerischen Kulisse der mittelalterlichen Stauferburg Schloss Hellenstein statt. Zur Hofseite eine Halbruine in beeindruckender Naturkulisse bildet der Rittersaal einen schönen Rahmen für eines der ältesten und traditionsreichsten Opernfestivals unter freiem Himmel. Wetterunabhängigkeit an einem zusätzlichen Festivalort gibt es seit 2009 das Festspielhaus Congress Centrum Heidenheim in fußläufiger Nähe. Neben den Festspielopern, viel Educationarbeit und Sinfoniekonzerten lockt ein vielfältiges Rahmenprogramm jeden Sommer viele Musikbegeisterte in die östliche schwäbische Alb. Seit 2009 ist Dirigent Marcus Bosch künstlerischer Direktor in Heidenheim, er leitet auch das Festivalorchester Cappella Aquileia und den Chor VOKALWERK OH!

Mit überregionaler und internationaler Pressearbeit unterstützt Ophelias Culture PR die Opernfestspiele Heidenheim 2021 zum ersten Mal. Klassische Pressearbeit, Unterstützung in den Bereichen Marketing und Social Media sowie die Organisation von Pressereisen sollen das Festival im deutschsprachigen Raum und international bekannter machen.

Im Jahr 1964 legte der Dirigent Helmut Weigelmit einer Schlossserenade den Grundstein für die Opernfestspiele Heidenheim. Heute sind die OH! auf breiter Basis getragen von der Festspielstadt Heidenheim, lokalen Unternehmen und einem breiten bürgerschaftlichen Engagement. Der Spielplan besteht ausschließlich aus Eigenproduktionen, Schwerpunkte setzen Mehrjahres-Zyklen mit Opern von Verdi oder Mozart oder die Gründung der Jungen Oper Heidenheim mit einer jährlich produzierten Oper für Kinder und Familien. Fast 20.000 Besucher*innen besuchen zu Spitzenzeiten das Festival, das hohes Ansehen im Kreis der internationalen Festspieldestinationen genießt. Seit 2011 ist die in Heidenheim gegründete Cappella Aquileia das Festspielorchester und durch die Initiative von Marcus Bosch gibt regelmäßige CD-Produktionen.

Mehr lesen

Online Präsenz

Pressemeldungen

  • 20.05.21: Die Opernfestspiele Heidenheim OH! stellen ihr aktualisiertes Programm für 2021 vor   
  • 28.06.21: Vorverkauf OH! KonzertSommer startet am 28.6.   
  • 05.08.21: Opernfestspiele Heidenheim ziehen positive Bilanz für den „OH! KonzertSommer“ 2021   
  • 07.10.21: Zum 10-jährigen Jubiläum bekommt die Cappella Aquileia den OPUS KLASSIK für Georg Anton Bendas „Medea“ mit Marcus Bosch und Katharina Thalbach   

Nehmen Sie Kontakt mit Ophelias Culture PR auf

Sie wollen mehr Informationen oder haben Interesse an unseren Leistungen ?

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
OPHELIAS Culture PR
Johannisplatz 3a
D - 81667 München