Geister Duo

Klavierduo | Paris | Romantik

Obwohl die beiden jungen französischen Klavier-Virtuosen David Salmon und Manuel Vieillard ausgeprägte Künstlerpersönlichkeiten sind, die ihre eigenen musikalischen Ideen verfolgen, entstand in ihnen schnell der Wunsch, ihre individuellen Charaktereigenschaften in einem Duo zu vereinen. Das Geister Duo gewann beim ARD Musikwettbewerb 2021 den 1. Preis. Im Frühjahr 2023 wird das zweite Album des Geister Duos mit Werken von Debussy und Stravinsky auf Mirare erscheinen.

Ophelias Culture PR unterstützt das Duo bei ihren Konzerten und der kommenden CD-Veröffentlichung, um die Wahrnehmung des Spitzenduos in Deutschland zu steigern und um auf das neue Album aufmerksam zu machen.

Obwohl die beiden jungen französischen Klavier-Virtuosen David Salmon und Manuel Vieillard ausgeprägte Künstlerpersönlichkeiten sind, die ihre eigenen musikalischen Ideen verfolgen, entstand in ihnen schnell der Wunsch, ihre individuellen Charaktereigenschaften in einem Duo zu vereinen. Das Geister Duo gewann beim ARD Musikwettbewerb 2021 den 1. Preis. Im Frühjahr 2023 wird das zweite Album des Geister Duos mit Werken von Debussy und Stravinsky auf Mirare erscheinen.

Ophelias Culture PR unterstützt das Duo bei ihren Konzerten und der kommenden CD-Veröffentlichung, um die Wahrnehmung des Spitzenduos in Deutschland zu steigern und um auf das neue Album aufmerksam zu machen.

Es mag verwundern, wie das französische Duo zu seinem deutschen Namen kam: Er ist Schumanns letztem Klavierwerk, den Geistervariationen, entlehnt. Brahms verwendete dessen Thema, um seinerseits die Variationen op. 23 für Klavier zu vier Händen zu komponieren. Beide Komponisten und ihre Vorstellungswelt waren für die Entwicklung des Geister Duos von großer Relevanz. Ihr Name ist eine Hommage an diese beiden prägenden Figuren, denen sie auch ihr erstes, im Januar 2022 erschienenes Debüt-Album widmeten.  Der Gewinn des 1. sowie fünf weiteren Sonderpreisen des 70. ARD Musikwettbewerbs 2021 war für das Duo, das zuvor den 2. Preis beim Internationalen Schubert-Wettbewerb für Klavierduos Tschechien sowie den 1. Preis und den Publikumspreis beim Internationalen vierhändigen Klavierwettbewerb in Monaco (2020) erhielt, der Startschuss zu einer internationalen Karriere. Inzwischen ist es sowohl in Frankreich als auch Deutschland zunehmend auf den großen Konzertpodien und bei Festivals zu erleben: In Frankreich sind zu nennen die Folles Journées de Nantes, La Roque d'Anthéron, Les Promenade Musicales du Pays d'Auge, Salon-de-Provence, à la Seine Musicale à Paris, Salle Poirel à Nancy. Und in Deutschland das Schwarzwald Musikfestival, das Mozartfest Würzburg und viele weitere. Hinzu kommen Orchesterkonzerte mit dem WDR Sinfonieorchester, dem BR Symphonieorchester und dem Münchener Kammerorchester.

Mehr lesen

Pressemeldungen

  • 25.10.2022: Geister Duo – Gewinner des ARD-Musikwettbewerbs mit Konzerten in Düsseldorf, Hannover, Berlin und Hamburg – 31. Oktober bis 6. November   

Fotoarchiv

Nehmen Sie Kontakt mit Ophelias Culture PR auf

Sie wollen mehr Informationen oder haben Interesse an unseren Leistungen ?

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
OPHELIAS Culture PR
Johannisplatz 3a
D - 81667 München