Aktuelle Projekte

Michael Fabiano

2019 debütiert Michael Fabiano an der Berliner Staatsoper Unter den Linden und veröffentlicht sein erstes Soloalbum „Verdi – Donizetti“ bei Pentatone. Als erster Sänger überhaupt gewann der amerikanische Tenor 2014 im gleichen Jahr sowohl den Beverly Sills Artist Award und den Richard Tucker Award. Der Absolvent der Academy of Vocal Arts in Philadelphia gilt als einer der größten Tenöre unserer Zeit. Er ist regelmäßiger Gast an den großen Opernbühnen in den USA, Europa und Australien. Den Durchbruch in Europa schaffte er mit seiner Interpretation des Don José in „Carmen“ in Aix-en-Provence 2016.

 

Weitere Informationen:

www.michaelfabianotenor.com

Zurück