Aktuelle Projekte

Ensemble Modern

2020 feiert das Ensemble Modern sein 40-jähriges Jubiläum und ist damit das älteste deutsche Ensemble, das sich ausschließlich zeitgenössischer Musik des 20. und 21. Jahrhunderts widmet. Neben Konzerten in seiner Heimatstadt Frankfurt a.M. ist das Ensemble weltweit bei den renommiertesten Festivals und in herausragenden Spielstätten zu erleben. In enger Zusammenarbeit mit Komponisten erarbeiten die Musiker jedes Jahr durchschnittlich 70 Werke neu, darunter etwa 20 Uraufführungen. Seine unverwechselbare programmatische Bandbreite umfasst Musiktheater, Tanz- und Videoprojekte, Kammermusik, Ensemble- und Orchesterkonzerte.

 

Das Ensemble Modern beschließt sein Jubiläumsjahr zum 40. Geburtstag am Mittwoch, den 9. Dezember 2020, mit der Uraufführung von 40 Miniaturen in einem Festakt im Großen Saal der Alten Oper Frankfurt. Unter dem Titel „Beschenkt“ erscheinen die Neukompositionen gleichzeitig als Doppel-Album im eigenen Label Ensemble Modern Medien.

 

Weitere Informationen:

Foto: Katrin Schilling

Zurück