Aktuelle Projekte

London Symphony Orchestra (LSO live)

Das London Symphony Orchestra wurde 1904 als erstes unabhängiges und selbstverwaltetes Orchester Englands gegründet. Markenzeichen sind seine große Wandlungsfähigkeit und Vielfalt in Repertoire- und Dirigentenauswahl. Im September 2017 übernahm Sir Simon Rattle die Position als Chefdirigent des Klangkörpers. Jüngstes CD-Projekt ist eine auf dem orchestereigenen Label LSO live erscheinende Reihe, in der das London Symphony Orchestra unter Sir John Eliot Gardiner alle Symphonien von Felix Mendelssohn Bartholdy interpretiert.

 

Ophelias Culture PR betreut die CD-Veröffentlichungen auf LSO live.

Foto: Ranald Mackechnie

Weitere Informationen:

www.lso.co.uk

 

Zurück