News

CD-Neuveröffentlichung Daniel Behle: Schubert – Die Winterreise Originalversion & Fassung für Tenor und Klaviertrio – VÖ: 28.11.2014

Mit der vorliegenden „Doppel-Aufnahme“ von Franz Schuberts (1797-1828) berühmtem Liederzyklus „Die Winterreise“ zeigt der deutsche Tenor Daniel Behle seine außergewöhnliche künstlerische Bandbreite. Denn die 24 Lieder erscheinen sowohl in der Originalversion als auch in einer Bearbeitung für Tenor und Klaviertrio. Der studierte Komponist Daniel Behle arrangierte das Werk selbst für Klaviertrio und nahm beide Versionen mit dem Pianisten Oliver Schnyder und dessen Trio auf.

Weiterlesen …

Musik im Riesen 2015: Roter Teppich für die Tonkunst

Wattens – 13. November 2014. Das Klavier als Soloinstrument und Kammermusik für Streicher stehen im Zentrum der zwölften Ausgabe von „Musik im Riesen“. Von 26. bis 31. Mai 2015 gastieren beim Kammermusikfestival in den Swarovski Kristallwelten die virtuosen Pianisten Igor Levit, Richard Goode, Lars Vogt, Brad Mehldau und Marc-André Hamelin. Den Streicherschwerpunkt bestreiten das Belcea Quartet und das Artemis Quartett sowie die Cellistin Sol Gabetta mit der von ihr gegründeten Cappella Gabetta.

Weiterlesen …

Armida Quartett weiter auf internationalem Erfolgskurs

Das Armida Quartett wurde in das Förderprogramm von BBC 3 Radio „New Generation Artist“ aufgenommen und gewann den Wettbewerb „Junge Elite“ der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2014. Auch die kommenden Monate gestalten sich vielversprechend für die vier Musiker: Konzerte führen sie an renommierte Veranstaltungsorte, u.a. die Liederhalle Stuttgart (12.11.) und den Münchner Herkulessaal (04.12.). Zudem sind für Anfang 2015 sowohl eine neue Quartett-CD als auch eine Neuveröffentlichung mit Klavierquintetten mit Ewa Kupiec geplant.

Weiterlesen …

CD-Neuveröffentlichung – VÖ 07. November 2014 Orffs „Carmina Burana“ mit Anima Eterna Brugge & Jos van Immerseel

Mit ihrer Neueinspielung von Carl Orffs „Carmina Burana“ haben Jos van Immerseel und sein Orchester Anima Eterna Brugge einer der populärsten Klassikkompositionen neues Leben eingehaucht. Die vorliegende Aufnahme wirft einen differenzierten Blick auf Orffs Meisterwerk: Das Collegium Vocale Gent, die Schola Cantorum Cantate Domino und Anima Eterna Brugge nähern sich so weit wie möglich Orffs ‚künstlerischer DNS‘ und seinem musikalischen Umfeld an. Dazu beigetragen haben deutsche, Anfang des 20. Jahrhunderts hergestellte Instrumente, entsprechende Spieltechniken, eine Prosodie mit bayerischer Note und eine atemberaubende Vielfalt an Orchesterfarben.

Weiterlesen …

Das Georgische Kammerorchester Ingolstadt begrüßt seinen neuen Chefdirigenten und Künstlerischen Leiter Ruben Gazarian – 25 Jahre Beheimatung in Ingolstadt

(Ingolstadt / München, 04.11.2014) Bei der heutigen Pressekonferenz stellte der Geschäftsführer des Georgischen Kammerorchester Ingolstadt (GKO), Alexander Stefan, den neuen Chefdirigenten und Künstlerischen Leiter Ruben Gazarian vor, der ab der Saison 2015 den Posten innehaben wird. Neben dessen Einstand gibt es einen weiteren Grund zum Feiern: Seit 25 Jahren ist das Orchester in der Stadt Ingolstadt beheimatet.

Weiterlesen …

Gesamtaufnahme von Hasses „Siroe“ mit George Petrou am Pult von Armonia Atenea - Rückschau und Preview weiterer Aktivitäten des Dirigenten

George Petrou aus der griechischen Dirigentenschmiede und ‚seine‘ Armonia Atenea sind in Mitteleuropa mittlerweile fest verankert. Mit der heute, am 31. Oktober 2014, auf DECCA erscheinenden Weltersteinspielung von Johann Adolph Hasses „Siroe“ in der Dresdner Fassung von 1763 legen sie ihr jüngstes CD-Projekt vor. Hochkarätigst besetzt ist diese Aufnahme mit Max Emanuel Cencic in der Titelpartie und Solisten von Weltrang in den weiteren Rollen: Julia Lezhneva (Laodice), Franco Fagioli (Medarce), Mary-Ellen Nesi (Emira), Juan Sancho (Cosroe) und Lauren Snouffer (Arasse). „Siroe“ wurde in der historischen Parnassos Concert Hall in Athen im Juli 2014 aufgenommen. Es ist die vierte Aufnahme, die in diesem Jahr von dem Dirigenten und seinem Originalklang-Orchester erscheint.

Weiterlesen …