News

Concerto Köln ernennt Kent Nagano zum Ehrendirigenten – 20. Oktober 2019

Im Rahmen des gestrigen gemeinsamen Konzerts in der Kölner Philharmonie ernannte Concerto Köln Kent Nagano zum Ehrendirigenten. Seit 2011 arbeiten das Alte-Musik-Ensemble und der sowohl für Opern- als auch das Orchesterrepertoire bekannte Künstler eng zusammen.

Weiterlesen …

In eigener Sache: Mitarbeiter*in gesucht (PR-Management)

Wir suchen ab 1. Februar 2020 im Rahmen einer Elternzeitvertretung zur Verstärkung unseres Teams eine*n PR-Manager*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich klassische Musik, Oper und Kultur.

Weiterlesen …

In eigener Sache: Volontär*in gesucht (PR-Management)

Wir suchen ab 1. Februar 2020 zur Verstärkung unseres Teams eine/n Volontär/in für Kultur-PR, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Kulturszene.

Weiterlesen …

Komponist Thomas Larcher erhält den Großen Österreichischen Staatspreis 2019

Am 10. Oktober wird der Komponist und Pianist Thomas Larcher mit dem Großen Österreichischen Staatspreis ausgezeichnet. In der Begründung nennt Österreichs Kulturminister Larcher einen „Grenzgänger der Musik, der eine spezifisch eigene Klangfarbe entwickelt hat“.

Weiterlesen …

Glucks „Orphée et Eurydice“

Nur drei Solisten erfordert Christoph Willibald Glucks Oper „Orphée et Eurydice“ (1714–1787), die in der Fassung von Hector Berlioz (1803–1869) mit drei jungen Sängerinnen auf die Bühne kommen wird...

Weiterlesen …

Palazzetto Bru Zane gewinnt den OPER! AWARD als „Bester Förderer“

In einer feierlichen Zeremonie wurden am vergangenen Samstag, 21. September 2019 im Konzerthaus in Berlin die 1. OPER! AWARDS verliehen. Den Preis als „Bester Förderer“ erhielt der Palazzetto Bru Zane für sein Engagement in der Entdeckung und Wiederentdeckung der französischen Musik des langen 19. Jahrhunderts (1780–1920).

Weiterlesen …