News

In eigener Sache: Wir suchen Unterstützung für unser Team!

Wir suchen spätestens zum 1. Oktober, nach Vereinbarung gerne früher, zur Verstärkung unseres Teams eine/n Volontär/in, sowie eine/n Assistent/-in für Kultur-PR.

Weiterlesen …

Meisterkurs epoche_f mit dem Ensemble Modern für Preisträger nationale und internationaler Jugend-Musikwettbewerbe

Zum 11. Mal führt die Internationale Ensemble Modern Akademie (IEMA) 2018 den Meisterkurs epoche_f für junge Instrumentalisten durch. Über 20 junge Preisträgerinnen und Preisträger nationaler und internationaler Jugend-Musikwettbewerbe erarbeiten mit dem Ensemble Modern im Kloster Frenswegen in Nordhorn Werke des 20. und 21. Jahrhunderts.

Weiterlesen …

Kartenvorverkauf der Live-Kinosaison 2018/19 des Royal Opera House hat begonnen

Mit elf Titeln, die in über 1.500 Kinos in mehr als 40 Ländern der Erde übertragen werden, präsentiert die Live-Kinosaison 2018/19 aus dem Royal Opera House die gesamte Vielfalt von Ballett und Oper, einschließlich dreier neuer Arbeiten, live übertragen aus Londons Covent Garden.

Weiterlesen …

„Das Wunder von Kasan“: Nationales Symphonieorchester Tatarstan und Alexander Sladkovsky in der russischen WM-Stadt

In wenigen Tagen beginnt die Fußball Weltmeisterschaft, die das deutsche Team am 27. Juni beim Spiel gegen Südkorea auch nach Kasan führen wird! Wofür die Fußballer vermutlich keine Gedanken haben: Dass die Stadt mit dem Nationalen Symphonieorchester Tatarstan ein hervorragendes Orchester vorweisen kann.

Weiterlesen …

STORY WATER – Emanuel Gat Dance & Ensemble Modern, Uraufführung am 19. Juli in Avignon, weitere Aufführungen in Bonn, Frankfurt, Antwerpen und Paris

„STORY WATER“ bringt das Ensemble Modern mit einem der führenden europäischen Choreografen für zeitgenössischen Tanz, Emanuel Gat, und seiner Kompanie zusammen. Am 19. Juli 2018 wird die abendfüllende Produktion beim Festival d’Avignon uraufgeführt, wo das Ensemble Modern zum ersten Mal zu Gast ist.

Weiterlesen …

Kissinger Sommer eröffnet am 15. Juni mit Artist in residence Sol Gabetta und dem Festivalorchester, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, unter Paavo Järvi

Der Kissinger Sommer startet am 15. Juni mit einem fast ausverkauften Eröffnungskonzert und großem Staraufgebot. Die Konzerte der Wiener Symphoniker mit den Solisten Martin Grubinger und Khatia Buniatishvili, die italienische Operngala mit dem Tenor Joseph Calleja und der Abend mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks sind besonders begehrt bei den Kissinger-Sommer-Kunden.

Weiterlesen …