Ophelias Blog

Lucerne Festival

Unter dem Motto „Kindheit“ lockte die diesjährige Sommerausgabe des Lucerne Festival rund 80000 Besucher in ihre Konzerte. An drei Wochenenden haben wir die aus Deutschland angereisten Journalisten in Lucerne vor Ort betreut. Unter anderem waren die F.A.Z., die Süddeutsche Zeitung, der Deutschlandfunk, BR Klassik, NDR Kultur, der Tagesspiegel, die nmz und die Badische Zeitung anwesend.
Einen Schwerpunkt widmete das Festival zum 90. Geburtstag von Karlheinz Stockhausen seinem Werk. Im Zentrum stand das komplexe Werk „Inori“, über dessen Aufführung die Süddeutsche Zeitung schrieb: „Wer sich auf den zunächst meditativen Grundgestus einlässt, wird durch eine zunehmend auch dramatisch wirkungsvolle Zuspitzung entlohnt.“ Anschließend spielte das Orchester der Lucerne Festival Academy „Inori“ im September als Abschluss des Musikfest Berlin
Der SRF lobte das Konzept des Festivals und meinte, das Lucerne Festival habe „sein Engagement für das Konzertpublikum der Zukunft weiter ausgebaut.“

Fotos: Ophelias Culture PR

Zurück