Aktuelle Projekte

Audi Sommerkonzerte

Die Audi Sommerkonzerte sind das wichtigste Festival der Region Ingolstadt mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Im Juli eines jeden Jahres kommen die großen Stars und bedeutendsten Orchester der Klassikmusikszene in die Stadt, wie auch die Salzburger Festspiele alljährlich dort einen musikalischen Besuch abstatten.

Weiterlesen …

Yulianna Avdeeva

Yulianna Avdeeva, Gewinnerin des Internationalen Chopin-Wettbewerbs 2010, besticht durch intensive Musikalität und emotionale Tiefe, kombiniert mit brillanter Technik und intellektuellem Scharfsinn.

Weiterlesen …

Barcelona Obertura

Barcelona zählt zu den spannendsten Kulturstädten der iberischen Halbinsel und verzaubert seine Besucher mit einem vielfältigen Angebot. Unter dem Titel „Barcelona Obertura – Classic and Lyric“ haben sich nun die führenden Institutionen klassischer Musik in Barcelona vereinigt:

Weiterlesen …

Daniel Behle

Der Tenor Daniel Behle ist auf dem besten Weg zur internationalen Spitze. Der ausgewiesene Mozart-Sänger ist inzwischen auch mit wichtigen Partien von Richard Strauss und Richard Wagner zu erleben.

Weiterlesen …

Festspiele Bergen

Die Festspiele Bergen, 1953 in Edvard Griegs Geburtsort gegründet, sind das älteste und wichtigste Festival für Musik und Theater in Norwegen.

Weiterlesen …

Max Emanuel Cencic

Max Emanuel Cencic ist eine der faszinierendsten Künstlerpersönlichkeiten unserer Zeit und ein wahres Multitalent: Einer der gefeierten Countertenöre seines Fachs, leitet er zudem seine eigene Produktionsfirma und tritt jüngst auch als Regisseur in Erscheinung.

Weiterlesen …

News

Yulianna Avdeeva gibt ihr Debüt bei den Salzburger Festspielen – Mozart-Matineen unter Constantinos Carydis, 19./20. August 2017

Pianistin Yulianna Avdeeva gibt am 19. August ihr Debüt bei den Salzburger Festspielen. Auf dem Programm steht zunächst Mozarts Fantasie für Klavier in d-Moll KV 397, ehe sie mit dem Mozarteumorchester Salzburg unter der Leitung des griechischen Dirigenten Constantinos Carydis Mozarts Konzert für Klavier und Orchester B-Dur KV 595 spielt.

Weiterlesen …

Moritz Puschke wird neuer künstlerischer Leiter der ION ab 2019

Kurz nach dem Ende der bisher experimentellsten und nachhaltig erfolgreichen 66. ION steht ein Wechsel in der künstlerischen Leitung bevor. Ab 2019 übernimmt der Berliner Kulturmanager und Kurator Moritz Puschke die Leitung des traditionsreichen Festivals, das sich seit seiner Gründung im Jahr 1951 der Pflege und innovativen Weiterentwicklung sakraler Musik widmet.

Weiterlesen …

Große Akzeptanz für neue Konzertformate – Abschluss des Kissinger Sommers 2017

Mit 62 Konzerten von herausragender künstlerischer Qualität in klassischen und experimentellen Formaten ist am Sonntag der Kissinger Sommer 2017 zu Ende gegangen. Künstlerpersönlichkeiten, die ihr Publikum in den Bann gezogen haben, sowie Schülerinnen und Schüler, die über sich hinaus gewachsen sind, haben das Festival geprägt.

Weiterlesen …

Debüt-Album von Perkussionist Simone Rubino: „Immortal Bach“ CD-Neuveröffentlichung 1. September 2017

„Wie er die verschiedenen Schlagwerke überblickt, bearbeitet, bespielt und liebkost, könnte man den Eindruck gewinnen, Rubino entlocke einem Orchester alle nur möglichen Klangfarben.“ Was die Neue Zürcher Zeitung begeistert bei einem Live-Auftritt von Ausnahme-Perkussionist Simone Rubino feststellte, hält der junge Italiener nun auf seinem Debüt-Album fest.

Weiterlesen …

Aufbau zu Klassik am Odeonsplatz 2017 beginnt. Restkarten für den 15. Juli noch verfügbar, Konzert am 16. Juli ist ausverkauft.

München, 11. Juli 2017: Heute beginnt zum 17. Mal der Aufbau für Klassik am Odeonsplatz, der einen der schönsten Plätze Europas in einen spektakulären Freilicht-Konzertsaal verwandelt. Für das Konzert am 15. Juli mit Martin Grubinger und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks gibt es wenige Restkarten.

Weiterlesen …